25.02.2015

Rabattierte LTE-Tarif-Angebote mit 6 und 15 GB Download Volumen

Ob komfortabler Vertragstarif oder flexibler Prepaid-Notebook-Internet-Tarif, im Online-Shop breitbanddienste.de gibt es eine breite Auswahl an mobilen Tarifen für jedes Nutzungsverhalten. Einige Tarifangebote sind jetzt im Februar besonders günstig: so wurde der 6 GB LTE iPad-Datentarif der Marke InternetSIM.de auf 12,99 Euro im Monat reduziert. Der LTE Tablet-Datentarif bietet mobiles Surfen, Telefonie und SMS im Vodafone-Netz.

In dieser Zusammenstellung finden Sie weitere attraktive Februar-Angebote von www.breitbanddienste.de:

InternetSIM.de: 6 GB LTE Datentarif für iPads im D2-Netz für 12,99 Euro

Die Marke InternetSIM.de hat Tarife in den Netzen von Vodafone (D2) und der Telekom (D1) im Programm. Besonders attraktiv ist jetzt im Februar der 6 GB LTE iPad-Datentarif im D2-Datennetz  – er wurde auf 12,99 Euro effektive Monatsgebühr herabgesetzt. Der InternetSIM.de-LTE-Datentarif für iPads bietet Nutzern Highspeed-Geschwindigkeiten von bis zu 225 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im Vodafone-Netz. Ein weiteres Plus: der LTE iPad-Datentarif kann auch für Telefonie und SMS mit dem Smartphone genutzt werden.

5 GB Datentarif für iPads im D1-Funknetz plus gratis Wlan-Hotspot-Internet-Tarif

Wer das D1-Netz bevorzugt, sollte sich den 5 GB Tablet-Datentarif von InternetSIM.de 5GB ansehen: Für 15,99 Euro im Monat surfen Sie im besten Netz Deutschlands und erhalten sogar noch eine WLAN-Hotspot-Flat gratis on top. Sie gilt für alle öffentlichen Zugangspunkte der Telekom in Deutschland.

Bei Datenstick.de gibt es exakt den 5 GB Datentarif im D1-Netz mit kostenloser WLAN-Hotspot-Flat und in Verbindung mit einem Surf Stick fürs Internet. Der 5 GB Datentarif für iPads kostet effektiv 15,99 Euro pro Monat, für den Stick wird einmalig 1 Euro verlangt.

Für Power-Surfer: LTE Tablet-Datentarif mit 15 GB Volumen

Vielsurfer erhalten ab sofort einen LTE Tablet-Datentarif mit 15 Gigabyte Datenvolumen der Marke  Ltesimkarte.de zum rabattierten Monatspreis von 29,99 Euro. Der SIM-only-iPad-Datentarif ist ideal für Tablet-Nutzer und wird im LTE-Netz  von Vodafone realisiert. Neben dem großen Datenvolumen bietet der 15 GB Tarif von Ltesimkarte.de maximales LTE-Tempo von bis zu 150 Mbit/s im D2-Netz. 

Nutzer, die einen LTE-USB-Datenstick oder einen Mobile-Hotspot-Router zum Tarif bestellen möchten, können den 15 GB iPad-Datentarif auch bei den Marken ltestick.de oder lterouter.de mit Hardware bestellen.

Datentarif ohne Vertragslaufzeit: Datensim.de

Wer sich nicht an einen Vertragstarif mit 24-monatiger Laufzeit binden möchte, findet bei Datensim.de ein attraktives Tarifangebot: alle Datensim.de-Internet-Tarife sind monatlich kündbar. Angeboten werden Internet-Flats mit 500 MB, 1 GB und 3 GB Datenvolumen ab 7,95 Euro im Monat. Die Sim-only-Flatrates werden im o2-Datennetz realisiert. Auf Wunsch gibt es 3 Surf Simcards zum Tarif ohne Aufpreis.

Nutzer, die zum Tarif einen USB-Mobil-Stick erwerben möchten, können das Tarifangebot bei der Marke Surfstick.de bestellen: dort gibt es die gleichen Internet-Flats wie bei Datensim.de, aber nicht als SIM-only-Datentarif für iPads sondern in Verbindung mit einem Surfstick zum Preis von 1 Euro.

Prepaid 4G bei Simfreikarte.de

Flexibel bleiben Verbraucher auch mit einem Prepaid-4G-Tarif der Marke Simfreikarte.de. Der 4G-Internet-Tarif auf Guthaben-Basis bietet Surfen und Telefonieren mit 6 Monaten Gratis LTE und kostenloser SIM. Simfreikarte.de-Kunden nutzen das Vodafone-Netz mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s. Der Simfreikarte.de-Tarif kann mit jedem SIM-lock-freien Smartphone genutzt werden.

Autor: MW